Unser Angebot

Vorbereitungskurse zur Jugendfeier

Die Vorbereitungskurse auf die Jugendfeier beginnen gleich nach den Weihnachtsferien und finden in der Regel einmal wöchentlich statt. Gemeinsam mit den Jugendlichen wird über die inhaltliche Gestaltung entschieden. 

 

Zusätzlich bieten wir jedes Jahr Wochenendseminare und Veranstaltungen an, deren Besuch aber freigestellt ist. Auch nach der Feier bieten wir interessierten Jugendlichen noch Fahrten und Wochenendseminare an, die wir gemeinsam mit anderen Jugendverbänden organisieren.


Wir machen trotz der Corona Pandemie weiter und suchen eine Lösung für 2021. Die Kurse beginnen voraussichtlich erst im April und enden dann im September. Wir planen vier Kurse, in denen die Kursusleitungen immer im Team arbeiten. Diese finden in Geesthacht, Bergedorf, Harburg und Lüneburg statt. Demnächst an dieser Stelle mehr Informationen.

 



Kosten

Die Arbeitsgemeinschaft Jugendweihe e.V. ist auf sich selbst gestellt. Ihr stehen keine öffentlichen Gelder zur Verfügung.

 

Die Eltern des zur Jugendweihe angemeldeten Jugendlichen leisten einen Beitrag von 50,-- Euro.

Geschwister zahlen zusammen 75,-- Euro,

Kinder aus einkommensschwachen Familien etc. leisten einen Beitrag von 30,-- Euro.

Der Beitrag deckt die Kosten des Unterrichts und des Gedenkbuches.

An der Jugendfeier nehmen die beteiligten Jugendlichen kostenlos teil. Eltern und Gäste zahlen einen Kostenbeitrag von 8,-- Euro je Person.

 

Auch über kleinste Spenden auf das untenstehende Konto freuen wir uns sehr. Sie bekommen auf Wunsch eine Spendenbescheinigung für Ihr Finanzamt ausgestellt.

Konto: 

Arbeitsgemeinschaft Jugendweihe e.V.

Bank: Postbank Hamburg 

Konto Nr.: 259 951 204

Bankleitzahl: 200 100 20

 

IBAN: DE05 2001 0020 0259 9512 04

 

Haben Sie noch Fragen, rufen Sie uns bitte gerne an.